Macht der Gefühle

gefuehlsring

Gefühle prägen unser Leben. Destruktive Gefühle bewirken eine Verkürzung unseres Lebensalters, wohingegen deutlich länger lebt, wer es vermag, in seinem Leben konstruktiven Gefühle den Vorrang zu geben. Gedanken und Gefühle gestalten die Wahrnehmung unserer inneren und äusseren Welt, und es lohnt sich, genauer unter die Lupe zu nehmen, wie unsere Gefühle entstehen und wie sie sich in unserem Leben auswirken.

Programm
Die Communikations-Biologische Matrix COBIMAX ermöglicht, bei vollem Wachbewusstsein mit dem eigenen Unterbewusstsein zu kommunizieren und die Wechselwirkung zu beeinflussen. Wir erfahren durch unser Unterbewusstsein, wie wir mit unseren Gefühlen unsere Realität erschaffen und namentlich mit destruktiven Gefühlen unseren Körper schädigen. Am COBIMAX-Gefühlsring-Workshop können Sie nach Lust und Laune eine breite Auswahl an Gefühlsfamilien angehen:
– Zorn, Wut, Ärger, Groll, Trauer
– Unwürdigkeit, Unsicherheit, Unterwürfigkeit, Selbstzweifel
– Freude, Liebe, Glück, Fülle, Ehrlichkeit
– Angst , Eifersucht, Neid, Habgier
– Andere Gefühle nach Wunsch

Sie haben die Möglichkeit, drei Gefühle nach Ihrer Wahl mit dem von Bernd Laudenbach entwickelten COBIMAX-Gefühlsring durchzuarbeiten. Dabei erkennen Sie mit dem eigenen Unterbewusstsein inwieweit ein zur Sucht gewordenes Gefühl:
– den Zellaufbau und die Zellfunktion beeinträchtigt,
– Zwangshandlungen hervorruft,
– eine elektro-chemische Diktatur bewirkt,
– autonome Intelligenz besitzt.

Gleichzeitig erreichen Sie durch die Bearbeitung des gewünschten Gefühls
– die konstruktive Korrektur von emotionalem Zellrezeptoren-Missbrauch,
– die Aktivierung der Selbstheilungskräfte,
– die Stärkung der Willenskraft,
– die Wiedererlangung der Macht über das Gefühl.

Ziel
Die Teilnehmenden erkennen, dass Gefühle, die sie nicht beherrschen, ihre Erfahrungen beeinflussen und schädigende Auswirkungen auf Zellen und Organe haben und zu Krankheiten führen können. Sie lernen, dank ihrem Unterbewusstsein aus eigener Kraft destruktive Gefühle zu korrigieren und die Welt der Emotionen selbstbestimmt zu gestalten. Für ein freudvolles Leben ist es entscheidend, sich seiner Gedanken und Gefühle bewusst zu sein. «Ich bin das, was ich denke, was ich fühle. Denn das, was ich denke und fühle, kontrolliert meinen Zellstoffwechsel sowie meine Gene und hat somit Einfluss auf MEINE GESAMTE GESUNDHEIT!»
Noch ein Wort zu den Workshops:
Unsere COBIMAX®-Workshops sind nicht zu verwechseln mit Gesprächs-, Meditations- oder Selbsthilfegruppen. Ein Outen über persönliche Befindlichkeiten ist in der Workshop-Runde nicht erforderlich!

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Personen beschränkt.

Workshopleitung
Elisabeth Müller, COBIMAX-Beraterin
und Leiterin CH-Vertretung COBIMAX

Workshopdaten
Freitag, 12. Oktober 2018, 11 Uhr bis 17 Uhr
Samstag, 10. November 2018, 11 Uhr bis 17 Uhr
Anmeldeschluss: eine Woche vor Durchführung.

Kosten
CHF 270.– inkl. Verpflegung, Workshopunterlagen und aktivierten COBIMAX®-Karten

Veranstaltungsort und Anmeldung
CH-Vertretung COBIMAX, Asylstrasse 46, 8708 Männedorf
Tel. +41 (0)44 363 30 88, E-Mail elisabeth.mueller@cobimax.ch
www.cobimax.ch