Nutzpflanzen- und Gemüseanbau mit Gehirn im Einklang mit der Natur

20170806_154255

Immer mehr wird ein pestizidfreier Anbau von Gemüse, Getreide, Obst und Beeren gefordert. Eine Lösung ist, in der Landwirtschaft und im Gemüseanbau die COBIMAX-Gartenpflanzen-Connection-Gehirnkarte anzuwenden. Die über das Gehirn angebauten Nutzpflanzen sind stark, weshalb ihnen Schädlinge wenig bis gar nichts anhaben können. Somit sind wir im Einklang mit der Natur und es bedarf keinen Kampf gegen sogenannte Schädlinge, die ebenso Teil der Natur sind .

Mit dem COBIMAX-Gartenpflanzen-Connection-Gehirnkarten-Programm erhalten Gärtnereien, Samenproduzenten und landwirtschaftliche Betriebe ein Werkzeug, womit jegliche Art von Nutzpflanzen ertragreich angebaut werden können.

Gartenpflanzenwachstum ohne Pestizide
Ein speziell ausgearbeitetes Gartenpflanzenwachstum-Programm steigert den Ernteertrag von selbst angebauten Nutzpflanzen gegenüber dem üblichen Wachstum um das Doppelte und mehr. Im Programm miteinbezogen sind Winterfestigkeit, die Abwehr von Schnecken und dies alles ohne Dünge- und Spritzmittel. Das COBIMAX-Gartennutzpflanzen-Programm enthält zudem eine Magnetstimulation analog dem Ciba-Geigy-Experiment. Ciba-Geigy erbrachte 1988 den Beweis durch eine Gleichstrommagnetstimulation von Samen, dass die Nutzpflanzen resistenter sind und im landwirtschaftlichen Gemüse- und Kornanbau auf den Einsatz von Pestiziden verzichtet werden kann.

Gehirnkarten
Forschungen in der Neurowissenschaft zeigen, dass im Gehirn Informationen in Gehirnkarten abgelegt sind. Die Gehirnkarten speichern Informationen beispielsweise zum Sprachverständnis und Gedächtnis sowie zur Steuerung der Hormone und Organe. Mit Hilfe der Communikations-Biologischen Matrix COBIMAX können auch selbst gestaltete Gehirnkarten angelegt werden. Dies tun wir mit dem COBIMAX-Gartenpflanzen-Connection-Gehirnkarten-Programm. Damit im Gehirn eine Festverdrahtung der neuen Garten-Gehirnkarte erfolgt, muss das Programm 28 Tage lang täglich einmal ohne Unterbrechung durchgeführt werden.

Workshopleitung:
Elisabeth Müller, Leiterin COBIMAX Schweiz, Männedorf
Termine: COBIMAX-Garten-Programmeinführung nach Terminvereinbarung
Kosten: CHF 250.–, Workshopunterlagen, inkl. aktivierten COBIMAX®-Karten. 
Vor Ort zahlbar.
Veranstaltungsort und Anmeldung:
CH-Vertretung COBIMAX, Elisabeth Müller, Asylstrasse 46,
8708 Männedorf ZH, Tel. 044 363 30 88,
E-Mail: elisabeth.mueller@cobimax.ch