Cobimax nutzen

Wo ist COBIMAX einmalig?
Durch vielerlei Umstände wie Alterung, Krankheiten und destruktive Gefühlshormone werden Zellrezeptoren so beeinflusst, dass sie ihre Funktion der Nährstoff- und Signalstoffaufnahme und Weiterleitung nur noch mangelhaft erfüllen können. Im Körper entsteht dadurch ein paradoxer Zustand. Die Vorratskammer (Ihr Körper) ist zwar mit aufgenommenen Nährstoffen gefüllt, aber die Zelle ist am Verhungern. Gerade hier ermöglicht COBIMAX die sofortige Regeneration dieser veränderten Zellrezeptoren. Der vorzeitigen Zellalterung wird dadurch ein Riegel vorgeschoben und die Zelle kann alle angebotenen Nährstoffe wieder aufnehmen. Häufigste Ursache der Erkrankung von Zellrezeptoren und Zellen ist die Einflussnahme destruktiver Gefühlshormone. Hierbei führend sind Angst- und Hassgefühle. Diese Stressfaktoren, die infolge den Körper stark übersäuern, können von dieser Methode effizient und einfach aufgefangen werden.

Mit COBIMAX können folgende Krankheiten und Symptome schnell, effizient und nachhaltig angegangen werden:

  • Allergie/Heuschnupfen
  • Herzkreislauferkrankungen
  • Borreliose
  • Hautkrankheiten
  • Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADS/ADHS)
  • chronisches Müdigkeitssyndrom
  • Drogenabhängigkeit (Rauschdrogen, Nikotin, Alkohol)
  • Depression
  • Rheuma
  • neurologische Erkrankung
  • Organfehlfunktionen
  • Mikrobenbekämpfung (Bakterien, Viren, Pilze)
  • Infekte
  • Augenleiden
  • Emotionale Dysbalance
  • Konfliktlösung bei der Arbeit, in der Partnerschaft
  • und viele mehr