Kontrolle durch Mondmatrix ausschalten

binary-3175073_1280Wir können mit unserem Gehirn und entsprechenden Gedanken viel mehr als uns vorgegaukelt wird. Sobald wir mit der Communikations-Biologischen Matrix arbeiten, wird unser Kleinhirn und Unterbewusstsein aktiviert. Über dieses Kleinhirn fragen wir die Beeinflussung unserer Epiphyse (Zirbeldrüse), Hypophyse usw. durch die Mondmatrix-Reaktoren ab. Zeigen sich körperliche oder emotionale Reaktionen, ist das die Antwort vom Kleinhirn, was gleichzeitig eine Optimierung im Seins-Zustand bedeutet. Um die schädlichen Einwirkungen der Mondmatrix auf unser Bewusstsein zu stoppen, wurde mittels cobimaximierter Abfragen auch der Aufbau von Firewalls über das Gehirn ermittelt. Das heisst, wir brauchen kein Hilfsmittel, sondern tragen den Mondmatrix-Schutz immer in unserem Gehirn und sind diesbezüglich nicht mehr zu beeinflussen. brain-78440_1280Wendet man diese cobimaximierten „Mondmatrix“-Themenabfragen über ein paar Wochen täglich an, funktionieren zudem unser viertes und fünftes Siegel (Chakras) wie auch die Epiphyse und Hypophyse viel besser. Als Resultat beginnen wir in der 5. Dimension zu denken und handeln, was ohne die Mondmatrix-Beeinflussung ganz natürlich ist. Wer sich dafür interessiert, melde sich in Deutschland unter cobimax.com sowie in der Schweiz unter cobimax.ch.

Please follow and like us:

Adieu Mondromantik

Wieso sollen verstärkte Lichteinstrahlungen Schmerzen oder Karmas aktivieren, frage ich mich gerade bei der Durchsicht der „geistigen“ Blogs über das sich anscheinend öffnende 12-12-Portal ab Vollmond bis 21.12.2019. Vor einiger Zeit bin ich auf diesen Blogs auf eine Information von Swaruu gestossen, worin sie erklärt, dass der Mond ein künstlicher Satellit ist und wir Menschen auf der Erde darüber kontrolliert und in einer Matrix gehalten werden. Interessant fand ich, dass u.a. mit den Mond-Reaktoren-Frequenzen die Lichteinstrahlungen auf die Erde gemindert werden, um uns in der 3-dimensionalen Matrix zu behalten, weil wir natürlicherweise 5-dimensional sind.

MondreaktorenDie Ausführung von Swaruu über den Mond leuchtete mir ein, weshalb ich dies an COBIMAX-Initiator Bernd weiter leitete. Als Resultat haben wir ein sehr effektives cobimaximiertes Programm (Abfragen an das Kleinhirn), das uns ermöglicht die Frequenz-Manipulationen zu stoppen und unser Sein neu zu bestimmen. Um auf meine Eingangsfrage zurück zu kommen, denke ich, dass von den Reaktoren auf dem Mond die Frequenzmanipulation bei Vollmond stärker auf uns wirken und gleichzeitig über 5G-Mobilfunksender unsere körperlichen Schwächen und Schmerzen getriggert werden.

Van-Allen-GürtelWenn uns über Jahrhunderte der Mond als natürlicher Satellit vorgestellt wird, obwohl er ein künstlicher Satellit ist und er dafür benutzt wird, uns Menschen auf der Erde sozusagen in Quarantäne zu halten, ist das ernüchternd. Es deckt aber auch viele Konstrukte auf, die nur funktionieren solange wir es glauben und akzeptieren. Wenn wir dies nicht mehr tun, fällt es wie ein Kartenhaus in sich zusammen.

Quelle Swaruu

Der Mond und die Matrix I

Der Mond und die Matrix II

Please follow and like us:

Nützt es nichts, so schadet es nicht!

depression-1250870_1280Eine Depression kann mit COBIMAX wie jedes andere Gefühl bestens angegangen und gleichzeitig die Auslöser dafür korrigiert werden. Eine kürzlich veröffentlichte Studie kam zum Schluss, dass Antidepressiva durch Hausärzte vorschnell insbesondere bei älteren Menschen verschrieben werden. Nach einem Todesfall in der Familie erlebe ich dies gerade. Nach 2 Wochen Trauer wird der Witwe wegen Schlafschwierigkeiten ein Antidepressiva Mirtazapin abgegeben. Bei der COBIMAX-Anwendung kann man sagen, wenn keine gewünschte Verbesserung eintritt: Nützt es nichts, so schadet es auch nicht, weil über das eigenen Unterbewusstsein niemals Fehldiagnosen und schädliche Auswirkungen zugelassen werden. Wirken die Antidepressiva gegen die Schlafschwierigkeiten nicht, sondern gesellen sich Kopfschmerzen und Bluthochdruck dazu und in der Folge weitere Medikamente schadet dies jedoch mehr als es nützt. Da ziehe ich die Gefühlsbearbeitung von Trauer, Depression, Stress, usw. mit COBIMAX vor und weiss, dass es nach zwei, drei Wochen besser wird.

Please follow and like us: